Bacto Reef Blend 250 ml Fauna Marin

Fauna Marin Bacto Reef Blend ist unsere beste Mischung (von Fauna Marin)! Speziell entwickelt für moderne Meerwasseraquarien aller Art. Diese neue Mischung halophiler und phototropher Bakterienkulturen stabilisieren und fördern den biologischen Kreislauf in Ihrem Aquarium. Fauna Marin Bacto Reef Blend ist eine hochwirksame konzentrierte Mischkultur der wichtigsten Bakterienkulturen für Meerwasser-Aquarien. Nach Dosierung sind die Bakterien sofort aktiv und verrichten ihre Arbeit selbständig.

Fauna Marin Bacto Reef Blend schafft gesundes lebendes Wasser, eine natürliche Umwelt für ihre Tiere. Es stabilisiert das gesamte Bakterienmilieu in Ihrem Aquarium und löst damit effektiv und nachhaltlig einige wichtige Probleme in der Riffaquaristik.

Fauna Marin Bacto Reef Blend stützt den gesamten Stickstoff und Nährstoffkreislauf, Aquarien werden wiederbelebt, neue Aquarien schneller und stabiler eingefahren.

Die Bakterienkulturen unterstützen die Wiederstandskräfte von Korallen und Fischen und dienen einigen Korallen und Schwämmen als Nahrung. Echte Bakto Power für Ihr Aquarium!

  • Extrem konzentrierte Mischung halophiler und phototropher Bakterien
  • Hydrolytische Enzyme und spezielle Stickstoffbakterien reduzieren sicher unerwünschte Nährstoffe
  • Reduziert Schlamm und Detritus Ablagerungen
  • Effektiv wirksam gegen unerwünschte Bakterienbeläge
  • Verbessert das Wachstum und die Farbausbildung von Fischen und Korallen
  • Sorgt für frische Gerüche und effektive Abschäumung
  • Enthält kein Sulfid oder sonstige giftige Konservierungsmittel, riecht nicht bei der Anwendung
  • Lebende Bakterien, sofortige Wirkung nach Dosierung
  • Super Konzentrat für geringste Dosiermengen und Kosten
  • Entwickelt und produziert in Deutschland

 

FAQ

Worin unterscheiden sich Bakto Blend und Bakto Therapie ?

Bakto Blend ist unser Allrounder, mit der höchsten Anzahl unterschiedlicher Bakteriensorten. Hinzu kommen spezielle phototrophe Bakterien die einen stabilen Nährstoffabbau gewährleisten und hierbei höchst effektiv sind. Alle unsere Bakterien stammen aus deutschen Betrieben und sind unbedenklich in Ihrer Anwendung.

Bakto Therapie hingegen ist eine Mischung spezieller Bakterien, die sich eher um den Abbau der festen Nährstoffe wie Mulm und Detritus kümmern. Sie verdrängen hierbei unerwünschte Beläge und Bakterien ( Cyanos) Auch gegen Dinoflagellaten lassen sich die Bakterien einsetzen.

Zudem verringern zugesetzte probiotische Bakterienkulturen den Geruch des Wassers und die Anzahl pathogener Keime und sorgen so für eine gesteigerte Wiederstandskraft Ihrer Tiere.

 

Kann ich Marine Bakto Blend und Bakto Therapie zusammen nutzen ?

Beide Produkte ergänzen sich ideal und sind aufeinander abgestimmt. Das Mischungsverhältnis hierfür sollte bei

60 % Bakto Blend und 40 % Bakto Therapie bestehen.

 

Kann ich Marine Bakto Blend zusammen mit Reef Vitality nutzen ?

Ja! Beide Produkte arbeiten hier zusammen. Nährstofflimitierung und Fütterung der Bakterien und Korallen können damit gefördert werden. Bei Kombination beider Produkte bitte nur jeweils 50 % der angegebenen Dosierung verwenden und auf Nährstoffe achten.

Muss ich bei der Dosierung von Baktoblend die UV-C und oder Ozonisierung abschalten ?

Ja! Beide Geräte haben natürlich einen Einfluss auf den Keimgehalt des Wassers und würden die lebenden Bakterien im Baktoblend abtöten. Schalten sie nach der Dosierung Ozon und UV-C für 2 - 3 Std ab. Danach haben sich die Bakterien auf das Substrat angesiedelt, damit besteht auch keine Gefahr mehr für die Bakterien und die Wirkung des BaktoBlend.

Zu welcher Tageszeit sollte ich Bakto Blend dosieren ?

BaktoBlend wie auch Bakto Therapie oder die kombinierte Zugabe kann über den Tag erfolgen, Wir empfehlen eine morgendliche Zugabe der beiden Produkte.

 

21,95 € 1

19,80 €

7,92 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Bacto Energy 100 ml Fauna Marin

BACTO ENERGY (bisher: Ultra Bak)
ist eine spezielle Kohlenstoffquelle für eine optimale Versorgung von schadstoffabbauenden Bakterien im Meerwasseraquarium.

 

  • sichere Reduzierung von Nitrit, Nitrat und Phosphat
  • zuverlässiger Abbau von Stickstoffverbindungen
  • gezielte Unterstützung denitrifizierender Bakterien
  • kosteneffizient durch hohe Konzentration
  • einfach zu dosieren und absolut riffsicher

 

Dosierung:

 

Täglich 2 - 5 ml pro 1000 Liter je nach Nährstoffgehalt und Tierbesatz.
Bei älteren Becken mit hohen Nährstoffwerten führen Sie zuerst eine Phosphatreduktion mit ULTRA PHOS durch und reduzieren Sie die Dosierung um 75 %.

 

Steigern Sie die Dosierung nun alle 2 Wochen um ca.10%, überprüfen Sie immer die aktuellen Wasserwerte.

 

Bei Auftreten von schleimigen Belägen an Scheiben und Steinen ist die Dosis zu hoch. Bitte führen Sie alle Änderungen am Aquarium stets vorsichtig aus!

 

Inhaltsstoffe:

 

Wasser, Calciumchlorid,
Magnesiumsulfat, Kaliumchlorid, Ethylenacetat, Natriumacetat, Ethanol, Pepton, Trypton,
L. Histidinhydrochlorid, D-Phenylalanin, L-Threonin, DL-Tryptophan, DL-Valin, Thiaminchlorid, Nicotinamid, Riboflavin,
Pridoxinhydrochlorid, Cyanococobalamin, Natriummethyl-4-hydroxybenzoat
und viele weitere organische Säuren und Spurenelemente.

 

Sicherheitshinweis:
Produkt von Kindern fernhalten. Nicht für Tiere, die zur Gewinnung von Lebensmittel dienen, verwenden.
Nicht einatmen, nicht Verschlucken.

 

17,95 € 1

16,20 €

16,20 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Bacto Reef Balls 100 ml Fauna Marin

Einzigartige lebende Riff-Bakterien und Enzyme mit neuartiger Depotwirkung in kugelform für einfachste Dosierung.

BACTO REEF BALLS WIRKUNG:

  • kristallklares, gesundes Wasser
  • einfachste Nährstoffkontrolle: reduziert Stickstoff und Phosphate
  • reduziert unerwünschten Algenwuchs
  • sehr geringe Kosten und effizient in der Wirkung
  • unterstützt die natürliche Bakterienflora
  • eliminiert lästige Bakterienbeläge und Detritusablagerungen
  • entfernt organische Abfallprodukte
  • verstärkt die Abschäumung und minimiert Reinigungsintervalle
  • unkomplizierte Dosierung
  • einzigartige Depotwirkung, dadurch wochenlang effektiv

INHALTSANGABE:

Millionen lebende, natürliche marine Filterbakterien in Depotkugeln.
In einer 100ml Dose sind ca. 100-110 Bacto Reef Balls enthalten. 1 Bacto Reef Ball hat etwa 1cm Durchmesser.

DOSIERUNG:

Bringen Sie alle 2 -3 Wochen 2 BACTO REEF BALLS / 100 Liter in einen durchströmten Bereich des Filters, idealerweise in einen Filtersack oder -Strumpf.

Beginnen Sie bei der ersten Anwendung mit der Hälfte der Dosierung. Bei Aquarien ohne Abschäumertechnik vierteln Sie die Dosiermenge. Bei Bedarf kann die Menge verdoppelt werden.

Achten Sie darauf, dass die Kugeln nicht im Ansaugbereich von Pumpen liegen.

Die BACTO REEF BALLS lösen sich bei Wasserkontakt langsam und gleichmäßig binnen den nächsten 2-3 Wochen auf und geben Bakterien, sowie eine hocheffektive Enzymlösung in das Wasser ab. Die Kugeln bestehen aus einem biologisch abbaubaren Polymer. Eine Änderung der Farbe und Größe ist daher normal und hat keinen Einfluss auf die enthaltene Bakterienmenge. Es ist möglich und erwünscht, dass die Abschäumertätigkeit nach der Zugabe der BACTO REEF BALLS deutlich zunimmt. Dies ist das erste Zeichen für einen erhöhten Nährstoffabbau.

Mit Zugabe oder Entnahme der BACTO REEF BALLS kann der Nähstoffgehalt im Becken exakt eingestellt werden.

Eine allgemeingültige Dosierung kann aufgrund der Individualität der Aquarien und deren Besatz nicht angegeben werden. Wir empfehlen, mit der halben empfohlenen Dosierung zu beginnen. Geben Sie nach und nach entsprechend mehr BACTO REEF BALLS hinzu, um Ihre Wunschwerte zu erreichen. Überprüfen Sie dies mit regelmäßigen Wassertests.

SICHERHEITSHINWEISE:

Nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. Nicht schlucken, von Kindern und Haustieren fernhalten. Nach Kontakt Hände waschen.
Nur für die Anwendung in Meerwasseraquarien.


Einen ausführlichen Testbericht findet Ihr hier: Testbericht Fauna Marin Bacto Reef Balls von www.salzwasserwelten.de


Bacto Reef Balls sind die ersten vollverfügbaren marinen Bakterien für eine depotgesteuerte Nährstoffkontrolle.

Höchste Effizienz
BACTO REEF BALLS sind absolut riffsicher und eine hocheffektive Methode zur Vermeidung von erhöhten Nährstoffwerten und unschönen Algenbelägen im Meerwasseraquarium.

Kristallklares Wasser durch effektive Nährstoffkontrolle und einfachste Dosierung mit BACTO REEF BALLS DEPOTBAKTERIEN.

Genial einfache Dosierung
BACTO REEF BALLS einfach alle 2-3 Wochen in den Filter legen. Durch unsere im Meerwasser stabile Polymermatrix werden die Bakterien langsam und kontrolliert in das Aquarium gegeben. Tägliches dosieren und unerwünschte Dosierpeaks werden so vermieden.

Spezielle Zusammensetzung
Die einzigartige Zusammensetzung des Trägermaterials wurde speziell für die Anwendung im Meerwasser entwickelt. Normales Geele wirkt wie eine zusätzliche Kohlenstoffquelle und löst sich somit schneller auf und macht eine kontrollierte Abgabe unmöglich.

Die Zusammenstellung der Bakterien wurde gezielt für die Bedürfnisse der Riffaquaristik entwickelt und sorgt für eine stabile und artenreiche Bakterienkultur. Überschüssige Bakterien dienen als Nahrung für Korallen und Protozoen oder werden abgeschäumt.

Natürlich und riffsicher
Mit Bacto Reef Balls erhalten Sie riffsichere Meerwasserbakterien (bei korrekter Anwendung und Filtration über leistungsgerechte Eiweißabschäumer), die sofort nach dem Einbringen in das Aquarium langsam und gleichmäßig in das Wasser abgegeben werden und dort mit Ihrer Arbeit anfangen: dem Abbau von Stickstoffen und Phosphaten.

Für ein gesundes und natürliches Aquariummillieu
BACTO REEF BALLS enthalten lebende Bakterien, die perfekt geschützt in ihrer Gelhülle leben und versorgt werden.
Nach dem öffnen lagern Sie die Dose fest verschlossen, dunkel und kühl. Verbrauchen Sie die angebrochenen BACTO REEF BALLS binnen 6-9 Monaten.

 

16,95 € 1

15,30 €

15,30 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Bacto Therapy 250 ml Fauna Marin

Fauna Marin Bacto Reef Therapy: Spezial-Bakterien für Ihr Meerwasseraquarium

Diese einzigartige Mischung halophiler und probiotischer Bakterien dient zur effektiven Nährstoffkontrolle und sichtbarer Reduktion von Detritus und Schlammdepots.
Zugleich werden organische Nährstoffdepots wirksam bekämpft und pathogene Keime deutlich reduziert.

Fauna Marin Bacto Reef Therapy ist eine hochwirksame konzentrierte Mischkultur salzliebender und probiotischer Bakterien.

Nach Dosierung sind die Bakterien sofort aktiv und verrichten Ihre Arbeit selbständig.

Fauna Marin Bacto Reef Therapy schafft gesundes, lebendes Wasser - eine natürliche Umwelt für ihre Tiere.

Vorteile auf einen Blick :

  • besonders leistungsfähig gegen organische Substanzen und Nährstoffe
  • hydrolytische Enzyme und spezielle Stickstoffbakterien reduzieren sicher unerwünschte Nährstoffe
  • kein Geruch nach faulen Eiern
  • extrem konzentrierte Mischung halophiler und probiotischer Bakterien
  • verbessert das Wachstum und die Farbausbildung von Fischen und Korallen
  • reduziert Detritus und anaerobe Bereiche
  • verringert Stress und Keimdruck durch pathogene Keime
  • enthält kein Sulfid oder sonstige giftige Konservierungsmittel
  • lebende Bakterien, sofortige Wirkung nach Dosierung
  • Super Konzentrat für geringste Dosiermengen und Kosten
  • entwickelt und produziert von Fauna Marin in Deutschland

Fauna Marin Bacto Reef Therapy schafft klare Verhältnisse, die beste Wirkung erzielen Sie in Kombination mit Marine Bakto Blend.
Beide Produkte enthalten bis zu 1 Milliarde Keime / ml und sind damit hochkonzentriert und extrem effektiv.

Dosierung:

Initial Dosierung (starker Besatz + Problemlösung)
1. - 3. Tag 10 ml / 100 Liter
danach wöchentlich 5 ml / wöchentlich.

Dauerdosierung

3 ml / 100 Liter wöchentliche Dosierung
Bei Aquarien, die älter als 2 Jahre sind, sollte die Dosierung auf 30 % reduziert werden.
 

FAQ

Kann ich Marine Bakto Therapie zusammen mit Reef Vitality nutzen ?
Ja! Beide Produkte arbeiten hier zusammen. Nährstofflimitierung und Fütterung der Bakterien und Korallen können damit gefördert werden. Bei Kombination beider Produkte bitte nur jeweils 50 % der angegebenen Dosierung verwenden und auf Nährstoffe achten.

Muss ich bei der Dosierung von Baktoblend die UV-C und oder Ozonisierung abschalten ?
Ja! Beide Geräte haben natürlich einen Einfluss auf den Keimgehalt des Wassers und würden die lebenden Bakterien im Bakto-Therapie abtöten. Schalten sie nach der Dosierung Ozon und UV-C für 2 - 3 Std ab. Danach haben sich die Bakterien auf das Substrat angesiedelt, damit besteht auch keine Gefahr mehr für die Bakterien und die Wirkung des Bakto Therapie.

Wirken die Bakterien auch gegen Cyano-Beläge ?
Ja! Bakto Therapie kann erfolgreich gegen Cyano-Plagen eingesetzt werden.

 

21,95 € 1

19,80 €

7,92 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

NPO REDU PELLETS No3 & Po4 - Reduktion Fauna Marin 500 ml / 350 g

Diese neue probiotische Filtermethode vereint effektiven Nährstoffabbau und einfachste Bedienung auf kleinstem Raum.

Fauna Marin Redupellets und der passend dazu entwickelte NPO Pelletfilter sind ein einfaches und effektives Hilfsmittel zur Nährstoffkontrolle in Aquarien und Teichen. Dank der besonderen Konstruktion und hohen Qualität der Pellets ist der NPO Pelletfilter besonders effektiv und materialsparend.

Fauna Marin Redupellets bestehen aus einem zu 100% biologisch abbaubaren Biopolymer, das speziell zum Nährstoffabbau entwickelt worden ist und auch in der Trinkwasseraufbereitung Anwendung findet. Fauna Marin Redupellets fördern das Wachstum von aeroben und anaeroben Bakterien und sorgen hierbei für einen kontrollierten Stickstoffkreislauf im Filtersystem. Die Bakterien ernähren sich hierbei von den Pellets und den zugeführten Nährstoffen aus dem Aquarium. Stickstoffe und Phosphate werden gleichermaßen effektiv abgebaut, wodurch Algenwachstum verhindert und Bakterioplankton für die Ernährung Ihrer Korallen produziert wird.

  • gleichmäßige Reduktion von Nitrat und Phosphat

  • kristallklares Wasser auch bei hoher Besatzdichte

  • Nährstoffe werden in Bakterioplankton umgewandelt

  • zu 100% biologisch abbaubar

  • 25–30ml Pellets pro 100 Liter Wassermenge genügen, da spezielle Pellets mit extrem hoher Dichte

  • sehr geringe Kohlenstoffabgabe, damit kontrollierter Nährstoffabbau

  • absolut riffsicher

  • für Teiche und Aquarien geeignet

  • äußerst effektiv, rasch einsetzende Wirkung

 

Vorbereitung der Pellets

Wässern Sie die benötigte Menge Pellets für ca. 24 Stunden in Leitungswasser oder übergießen Sie diese mit kochendem Wasser und lassen sie anschließend 2 Stunden lang im Wasser liegen.

Nicht benötigte Pellets unbedingt wieder trocknen, da sie sonst nicht wieder verwendet werden können.

Wir empfehlen den Einsatz der REDU PELLETS in dem Fauna Marin NPO REDU PELLETS FILTER.
Vermeiden Sie unbedingt einen Stillstand des Filters für länger als 8 Stunden, da sich die Pellets in diesem Fall zersetzen würden. Es ist sehr wichtig, dass das rücklaufende Wasser an den Seitenwänden des Filters abläuft. Durch die korrekte Rückführung wird das Wasser wieder mit Sauerstoff angereichert, der während des Nährstoffabbaus aufgebraucht worden ist.

Dosierung

Die Startdosierung beträgt 20–30ml pro 100 Liter Aquarienvolumen und kann je nach Bedarf langsam auf bis zu 100ml / 100 Liter gesteigert werden.

Nach einigen Tagen kann sich eine leichte Trübung des Aquarienwassers einstellen, die in der Regel nach wenigen Tagen von alleine verschwindet.

Nach ca. 10–21 Tagen können bereits die ersten Nährstoffreduktionen gemessen werden. Spätestens nach ca. 8 – 12 Wochen sollten deutliche Nährstoffreduktionen an den Tieren sichtbar sein.

Zwischenzeitlich plötzlich erhöhte oder ungewöhnlich hohe Messwerte können Sie ignorieren – die Pelletfilterung kann Wassertests unter Umständen beeinflussen und vorübergehend zur Anzeige falscher Werte führen.

Innerhalb von spätestens 3–4 Monaten pendeln sich die Wasserwerte auf niedrigem Niveau ein. Fauna Marin Redu Pellets sorgen hier für einen langsamen und gleichmäßigen Abbau von Phosphat und Nitrat. Je weiter die Werte im System absinken, desto langsamer arbeitet der Filter.

Durch den Prozess des Nährstoffabbaus reduziert sich auch das Volumen der Pellets. Aufgrund ihrer hohen Dichte werden NPO Redupellets, aber nur sehr langsam abgebaut und Sie benötigen wesentlich weniger Pellets als bei den meisten angebotenen Produkten. Füllen Sie abgebaute Pellets regelmäßig nach. Gehen Sie hierbei wie beim Neustart vor und wässern Sie die Pellets vor dem Einsatz.

FAQ

Brauche ich nun keinen Wasserwechsel mehr durchzuführen?

Doch, Sie müssen weiterhin Wasserwechsel durchführen. Die Filterung über Pellets ersetzt nicht die übliche Wasserpflege, z. B. durch einen regelmäßigen Wasserwechsel. Dadurch werden nicht nur Nähr- und Hemmstoffe entfernt, sondern es werden auch Spurenelemente und organische Komponenten zugefügt, die auch für das Bakterienwachstum wichtig sind. Auch mit Pelletfilter raten wir Ihnen zu einem wöchentlichen Wasserwechsel von 10%.

Es finden sich einzelne Pellets im Filterbecken? Ist dies schlimm?

Durch den Abbau der Pellets werden einige Pellets sehr klein und können trotz des Schutzgitters aus dem Filter gespült werden. Saugen Sie diese einfach beim nächsten Wasserwechsel mit ab.

Weshalb messe ich erhöhte Nährstoffwerte?

Durch den Abrieb der Bakterien und das eventuelle Vorhandensein von Nitrit können Wassertests irritiert werden. Dies passiert meist in den ersten 2–3 Monaten nach Beginn der Pelletfilterung. Achten Sie neben den gemessenen Wasserwerten auch immer auf den Zustand der Tiere – gedeihen sie gut, besteht kein Grund zur Sorge.

Weshalb kann ich keinen Nährstoffabbau messen?

Entweder ist der Filterprozess noch nicht in vollem Gang, oder der laufende Nährstoffeintrag ist zu hoch, oder die Tests zeigen noch falsche Werte an (s. oben). Bei älteren Aquarien haben sich oft große Nährstoffdepots gebildet, die erst nach einiger Zeit reduziert werden können.

Überprüfen Sie Ihre Tests mit der Fauna Marin Multireferenz und achten Sie auf die korrekte Positionierung des Filters.
Sie können zudem einen Phosphat-Hitzetest durchführen. Die Anwendung von Ozon, UV, bestimmten Medikamenten sowie speziellen Korallenfärbemittel können die Wirksamkeit der Bakterien auf den Pellets herabsetzen. In einem solchen Fall beraten wir Sie gerne individuell.

Wieviel Pellets werden regelmäßig verbraucht?

In einem durchschnittlichen 1000-Liter-Aquarium werden ca. 500 ml Pellets pro Jahr verbraucht. Je nach Besatzdichte kann diese Menge variieren.

Manche Tiere werden weiß – was ist der Grund?

Durch die starke Vermehrung der Bakterien auf den Pellets werden verschiedene Spurenstoffe verbraucht. Entsteht ein Mangel an diesen, können Anemonen und Lederkorallen darauf mit einem Farbverlust reagieren. In diesem Fall können Sie durch Dosierung von Ultra Organic die fehlenden Elemente ersetzen.

 

29,95 € 1

27,00 €

5,40 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Nite-Out II Starterbakterien Microbe Lift

Nite-Out II Starterbakterien

 

Nite-Out II ist eine speziell entwichelte Bakterienmischung, welche den Start und die Pflege von Meer- und Süßwasseraquarien beschleunigt und perfektioniert.

 

Nite-Out II entfernt sicher Ammonium/Ammoniak und Nitrit durch einen biologischen Prozess (Nitrifikation). Die hochkonzentrierte Bakterienmischung ist optimal bei einem Neustart von Aquarien, sowie bei Wasserwechseln, um einen Anstieg von giftigem Ammonium/Ammoniak/Nitrit zu verhindern.

Dosierung von MICROBE-LIFT® Nite-Out II

 

  • Aquarium einrichten bzw. Aquarium einfahren
    • Täglich 10 ml auf 100 Liter Aquariumswasser, bis weder Ammonium noch Ammoniak oder Nitrit messbar sind.
  • Wasserwechsel Aquarium bzw. neue Fische für Aquarium
    • Einmalig 10 ml auf 100 Liter Aquariumswasser bei jedem Wasserwechsel oder bei Besatz mit neuen Fischen.

So wirkt Nite-Out II von MICROBE-LIFT®

 

Die mikrobiologische Wirkung der Starterbakterien erklärt der Stickstoffkreislauf im Aquariumswasser: Ob in einem Nano-Aquarium oder im Ozean, die Nitrifikation, sprich die 2-stufige Stoffwechselumwandlung von Ammonium zu Nitrat geschieht immer auf die gleiche Weise. Beim Abbau organischer Abfallstoffe wie Fischfutter, Fischkot oder Pflanzenreste ensteht Ammonium (NH4). Wird dieses von den Wasserpflanzen nicht vollständig als Nährstoff genutzt oder liegt der pH-Wert knapp unter 7 und höher, entsteht das für Pflanzen, Fische und Wirbellose hochgiftige Ammoniak (NH3). Nitrosomas-Bakterien wandeln das Ammonium nun zu Nitrit (NO2) um. Um zu verhindern, dass im Zuge dessen toxische Salpetersäure das Leben im Aquarium gefährdet, bauen Nitrobacter-Bakterien das Nitrit zum wesentlich harmloseren Nitrat ab, das wiederum von den Wasserpflanzen aufgenommen bzw. durch regelmäßigen Wasserwechsel unter die Nachweisgrenze gebracht wird. Man spricht von einem eingefahreren Aquarium, wenn sich die Filterbakterien, die die Schadstoffe im Aquariumswasser abbauen, so stark vermehr haben, dass sie die für Fische und Pflanzen ideale Wasserqualität aufrechterhalten können. Wird das Aquarium eingefahren, werden neue Tiere eingesetzt oder das Aquarium umgebaut, stabilisieren Starterbakterien wie Nite-Out II von MICROBE-LIFT® den Stickstoffkreislauf und schwächen die Spitzen des gefürchteten Nitritpeaks merklich ab.

 

11,90 € 1

10,40 €

8,81 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Special Blend Bakterien Microbe Lift

Special Blend ist eine speziell entwickelte Bakterienmischung für einen stabilen biologischen Kreislauf in Meer- und Süßwasseraquarien. 

Funktionen und Vorteile:
• Baut organische Abfallstoffe ab.
• Verbessert das Wachstum und die Nährstoffaufnahme von Pflanzen und Korallen.
• Reduziert Ammonium, Nitrat und baut Eiweißverbindungen ab.
• Verringert Abfallstoffe wie Kot, Futter und Pflanzenreste.
• Unterstützt eine gesunde Population an nützlichen Kleinstlebewesen.
• Entfernt Gerüche.
• Schafft kristallklares Wasser.
• Reduziert Wasserwechsel.

Special Blend unterstützt den Abbau und die Kompostierung organischer Stoffe und setzt Elemente wie Stickstoff und Schwefel um.

Special Blend ist 100 % biologisch und enthält ausschließlich lebende Bakterienkulturen, für ein sauberes Meer- und Süßwasseraquarium.

Special Blend hat einen Schwefelgeruch, der nach der Dosierung vollkommen verschwindet.

Special Blend ist ein biologisches Ökosystem in der Flasche, daher kann es zu Abweichungen in Farbe, Geruch und Aussehen kommen. Der hohe Qualitätsstandard wird dadurch nicht beeinflusst.

Tipps:
• Ozon und UV-Licht kann Bakterien abtöten, schalten Sie es während der Anwendung für 12-24 h aus.
• Dosieren Sie für optimale Ergebnisse Special Blend während der Lichtphase direkt ins Aquarium.
• Bewahren Sie die Bakterienlösung in der Original-Flasche auf, da sie sonst ihre Wirksamkeit verliert.
• Geben Sie Special Blend bei Neueinrichtungen von Meerwasseraquarien erst 24 h nach dem Ansetzen des Meerwassers hinzu.
• Sorgen Sie stets für eine ausreichende Siedlungsfläche der Bakterien in Form von entsprechenden Filtermedien z. B. Ceramic Rings.
• Bakterien können den pH-Wert senken, kontrollieren Sie diesen regelmäßig.
• Meerwasser hemmt das Bakterienwachstum, für schnellere Resultate geben Sie 25-50 % mehr hinzu.
• Nach dem Einsatz von Medikamenten sollten Sie 72 h bis zur nächsten Dosierung warten.
• Achten Sie auf einen ausreichenden Sauerstoffgehalt/Umwälzung in Ihrem Aquarium.
• Special Blend ist in Kombination mit TheraP die optimale biologische Komplettlösung zur Pflege Ihres Aquariums und deren Bewohner.

Dosierung

 

  • Startdosierung auf 100 Liter Wasser
    • Tag 1 25 ml
    • Tag 8, 15, 22, 29      15 ml
  • Wartungsdosierung auf 100 Liter Wasser
    • Alle 14 Tage 7,5 ml

Alle Vorteile auf einen Blick

 

  • Baut organische Abfallstoffe ab
  • Schafft einen stabilen biologischen Kreislauf
  • Reduziert Ammonium, Nitrat und baut Eiweißverbindungen ab
  • Verringert Abfallstoffe wie Kot, Futter und Pflanzenreste
  • Schafft kristallklares Wasser
  • Reduziert Wasserwechsel
  • Verbessert das Wachstum und die Nährstoffaufnahme von Pflanzen und Korallen
  • Entfernt Gerüche

 

11,90 € 1

10,40 €

8,81 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit